Jugendskifreizeit 2009

Auch in diesem Jahre packten 29 unerschrockene Jugendliche und Junggebliebene am 03.01.2009 um 6 Uhr in der Frühe Ihre Ski und Snowboards ein und brachen auf in Richtung Süden. Das Ziel heuer war Grimentz im schönen Wallis.
Nach 8stündiger Fahrt bezog man gutgelaunt die Bleibe "Chalet Ecole" , die uns für die nächsten 7 Tage Unterschlupf gewährte.
Dank der Mithilfe aller startet man dieses Jahr den ersten Abend mit Kennenlernspielen um die Namen der 29 Teilnehmer für die nächsten Tage zu lernen.

Am nächsten morgen war es endlich soweit und man begab sich bei strahlendem Sonnenschein nach einer kurzen Wanderung durchs das idyllische Dorf Grimentz zur Talstation der Gondelbahn.
Schnell war ein jeder geliftet und konnte die weiße Pracht genießen. Des Mittags traf man sich auf einer der 2 Bergrestaurants und genoss die wohlverdiente Pause und füllte den knurrenden Magen mit neuer Energie für den restlichen Tag.

Der Abend wurde mit einem deftigen ApréSki vor unserer Hütte mit einer Selbstgebauten Schneebar begonnen und endete nach einem sehr guten Abendessen erst spät in der Nacht.Einige fanden jedoch erst im Morgengrauen Ihr Schlafgemach wieder.
Die folgenden Tage und Nächte verliefen wie im Flug und man war traurig als man am letzten Tage die selbstgebaute Schneebar abreißen und die Heimfahrt antreten musste.
So kamen alle, fast alle, gesund und munter am 10.01.2009 gegen 18 Uhr wieder in Münster an und man traf sich kurz danach um die Skifreizeit mit einem gemeinsamen Abschlussabend in der DjK Gaststätte ausklingen zu lassen, wo es schon die ersten Bilder zu sehen gab.
Wir bedanken uns bei Euch Allen für die schöne Woche. Vor Allem ein Dank an Andreas Huther für seine Fahrbereitschaft und Christoph Heckwolf für das leckere Essen und freuen uns Euch alle im nächsten Jahr wieder zu sehen!
Euer Tobias und René

mehr Bilder...

Wintersport: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:329,288
  • Artikel:3,292
  • Seit:09 Sep 2001