DJK−Ski−Saisoneröffnungsfahrt ins Pitztal

In alter Tradition organisierte die Skiabteilung der DJK auch in diesem November eine Fahrt ins österreichische Pitztal, wo das Gletschergebiet in einer Höhe von rund 3000 Metern zu dieser Zeit schon Gelegenheit zum Skifahren liefert. So wurde die viertägige Reise erneut von perfekten Schneeverhältnissen gekrönt. Dass der Sonnenschein gelegentlich von Schneefall abgelöst wurde, liess sich verschmerzen. Der Stimmung tat dies ebensowenig Abbruch wie die in diesem Jahr reduzierte Teilnehmerzahl. Das vertraute Hotel "Gletscherblick" bot nach dem Umbau im vergangenen Jahr mit Sauna- oder Wellness-Bereich noch mehr Komfort und Entspannungsmöglichkeiten. Hotelier Günther ließ es sich dabei nicht nehmen, die DJKler persönlich zur Saisoneröffnung im "Hexenstall", einer originellen Verbindung aus Kneipe und Disco, zu begleiten und die Nacht in ausgedehnten Tischfussball-Duellen zu verlängern. Auch die optimale Küche und Bewirtung sind ein Grund, im nächsten Jahr wieder zum "Gletscherblick" zurückzukehren.

Der Termin für die kommende Fahrt steht mit dem 22.-26.11.2006 schon fest.

Wintersport: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:327,351
  • Artikel:3,256
  • Seit:09 Sep 2001