Rückblick 1. Spieltag

Erste Punkte für die erste Mädchen-Mannschaft 18

Am ersten Spieltag der Mädchen 18 Hessenliga waren die Spielerinnen der DJK Blau-Weiß Münster im Wetteraukreis beim TV Eichelsdorf zu Gast. Mit 1:1 Spielen ging man aus den beiden Doppeln, Dhara Ries entschied anschließend ihr erstes Einzel knapp im 5.Satz mit 12:10 für sich. Das war wohl der Startschuss für die anderen 3 Mädels, denn den Spielerinnen aus Eichelsdorf gelang im Anschluss kein einziger Punktgewinn mehr. So verließen die Münsterer Spielerinnen nach knapp 2 Stunden Spielzeit die gegnerische Halle mit einem klaren 6:1 Sieg und holten die ersten beiden Punkte in der Hessenliga. Für die DJK punkteten: R. Löbig (2), D. Ries (1), L. Breitwieser (1), S. Heckwolf (1) und das Doppel Ries/Breitwieser.

Saisonstart auch für die siebte Tischtennis Herrenmannschaft

Beim ersten Spiel der Saison konnten die siebten Herren der DJK Blau-Weiß Münster keinen Sieg einfahren. In der Aufstellung Lukas Grießmann, Matthias Wolf, Tobias Wade und Matthias Matheis verlor die Mannschaft in der 3. Kreisklasse beim TV 07 Heubach mit einem Endergebnis von 7:3. Wolf konnte dabei beide Einzel, Grießmann ein Einzel für sich entscheiden. Nichtsdestotrotz blickt die Mannschaft auf ein spannendes, erstes Spiel zurück und ist umso motivierter, beim nächsten Spiel am 24. September gegen die Gäste aus Schaafheim Punkte zu holen.

Tischtennis: 

Gewichtung: 

0

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:386,061
  • Artikel:4,185
  • Seit:09 Sep 2001