Ergebnisse Herren Spieltag 1

Am ersten Spieltag gastierte die erste Herrenmannschaft bei SVS Griesheim. Bei der Premiere im neuen Spielsystem über 120 Wurf konnte man das Spiel mit 5:3 Punkten für sich entscheiden. In einem nervenaufreibenden Spiel wurde die Partie erst in den letzten Würfen entschieden und das neue Spielsystem hielt was es versprach, nämlich Spannung. Von sechs möglichen Mannschaftspunkten konnten Markus Mai, Patrick Veit und Stefan Kaffenberger je einen Punkt für die Mannschaft erspielen. Niederlagen gegen die Gegner aus Griesheim mussten hingegen Markus Wolf, Steffen Murmann und Christian Müller einstecken. Die zwei Mannschaftspunkte, die es für das bessere Mannschaftsgesamtergebis gibt, entschieden das Spiel zu Gunsten der Münsterer. Mit 3289:3253 Kegeln hatte man am Ende das bessere Ende für sich. Die Ergebnisse im einzelnen: Markus Mai 577, Patrick Veit 576, Steffen Murmann 555, Christian Müller 546,  Stefan Kaffenberger 538 und Markus Wolf mit 497 Kegeln.
 
Zweite Herren mit Pech zum Auftakt
 
Nur knapp geschlagen geben musste sich die zweite Herrenmannschaft beim Gastspiel in Obernburg. Trotz einer sehr guten Mannschaftsleitung verlor man mit 1761:1755 Kegeln. Bester Spieler war Jan Scheuermann mit tollen 447 Kegeln, ebenso gut spiete Jannik Stanchly (445) und Achim Veit mit 444 Kegeln. Kai Bradt spielte ordentliche 419.
 

Kegeln: 

Benutzeranmeldung

 

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.

Besucherzähler

  • Besucher:347,000
  • Artikel:3,920
  • Seit:09 Sep 2001